Filter

Ugg

20 Produkte

Zeigt 1 - 20 von 20 Produkten

Zeigt 1 - 20 von 20 Produkten
Ansicht
20.00 € Rabatt
UGG Tazz Slipper Chestnut
UGG UGG Tazz Slipper Chestnut
Sonderpreisab 199.00 € Normalpreis219.00 €
Größe wählen
60.00 € Rabatt
UGG Tazz Slipper Sand
UGG UGG Tazz Slipper Sand
Sonderpreisab 219.00 € Normalpreis279.00 €
Größe wählen
UGG Tasman Slipper Palace Chestnut
UGG UGG Tasman Slipper Palace Chestnut
Sonderpreisab 479.00 €
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Mustard Seed
UGG UGG Tazz Slipper Mustard Seed
Sonderpreisab 299.00 €
Größe wählen
UGG Lowmel Spring Sand
UGG UGG Lowmel Spring Sand
Sonderpreisab 349.00 €
Größe wählen
80.00 € Rabatt
UGG Lowmel Black
UGG UGG Lowmel Black
Sonderpreisab 219.00 € Normalpreis299.00 €
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Chocolate
UGG UGG Tazz Slipper Chocolate
Sonderpreisab 219.00 €
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Black
UGG UGG Tazz Slipper Black
Sonderpreis219.00 €
Größe wählen
UGG Lowmel Spring Rainstorm
UGG UGG Lowmel Spring Rainstorm
Sonderpreisab 349.00 €
Größe wählen
70.00 € Rabatt
UGG Lowmel Sand
UGG UGG Lowmel Sand
Sonderpreisab 229.00 € Normalpreis299.00 €
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Heritage Braid Black
UGG UGG Tazz Slipper Heritage Braid Black
Sonderpreisab 279.00 €
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Heritage Braid Natural
Größe wählen
UGG Tazz Slipper Seal
UGG UGG Tazz Slipper Seal
Sonderpreisab 269.00 €
Größe wählen
UGG Tasman Slipper Palace Burnt Olive
UGG UGG Tasman Slipper Palace Burnt Olive
Sonderpreisab 399.00 €
Größe wählen
UGG Tasman Slipper Black
UGG UGG Tasman Slipper Black
Sonderpreisab 179.00 €
Größe wählen
UGG Tasman Slipper Chestnut
UGG UGG Tasman Slipper Chestnut
Sonderpreisab 199.00 €
Größe wählen

Gründung und Aufschwung von UGG Sneakers


Alles begann im Jahr 1978, als der australische Surfer Brian Smith nach Südkalifornien zog und eine Marke gründete, die sich auf Schaffellstiefel konzentrierte. Er war von der Wärme und vor allem dem unglaublichen Komfort des Materials überzeugt. Smith erkannte früh die Möglichkeit, einzigartige Sneaker und Boots für den US-Markt herzustellen.

Kurzerhand war UGG Imports geboren und startete komischerweise sehr bescheiden: Sie verkauften nur 28 Paar Stiefel in der ersten Saison. Für die nächste Saison hat er sich mit seinem Geschäftspartner Doug Jensen eine intelligente Vertriebsstrategie ausgedacht und wollte aus Australien authentische Boots in die USA exportieren.  

1995 wurde das Potenzial von UGG von einem Investor namens Deckers erkannt und er kaufte die Brand mitsamt allen Assets. Um die 2000er Jahre wurde eine aggressive Marketingkampagne gestartet, in der viel über Produktplatzierungen gemacht wurde. Kate Hudson, Sarah Jessica Parker und Oprah Winfrey sind nur einige der Celebrities, die UGG Sneaker und auch UGG Boots getragen haben. 


Die beliebtesten UGG Produkte


Die UGG Brand ist natürlich für seine Schaffellstiefel bekannt geworden, diese gibt es in schwarzen, grauen und vor allem braunen Erdtönen. Seit einigen Jahren können wir auch viele neue Silhouetten wie Sneaker mit dicker Sohle und normale UGG Sneaker mit schöner Schnürung im Handel erwerben. Bei UGG gibt es auch Klamotten, die meist für den Winter geeignet sind und euch schön warm halten. Daunenjacken, Truckerjacken sowie schicke Mäntel für Männer sowie Damen und auch Kinder können bestellt werden. Natürlich könnt ihr euch auch Handschuhe aus Schafsfell sowie Unterwäsche wie Socken oder Unterhosen erstehen. Schicke Schaffelleinlagen für andere Sneaker oder das stylische UGG Shield sind coole Accessoires, die euch heil über den Winter bringen.


Was macht die UGG Sneaker so besonders?


Keinesfalls ist der UGG Sneaker bzw. der UGG Boot aus dem Mainstream wegzudenken. Mit sehr gut verarbeiteten Nähten und echtem Schafsfell sowie Schafleder halten die Schuhe auch einige Winter durch. 

 

Richtige Pflege und Handhabung der UGG Produkte


Das aus Wildleder bestehende Upper muss natürlich speziell gepflegt werden. Ihr könnt also nicht einfach mit einem Sneaker Cleaner drüber, ohne das unbehandelte Leder zu beschädigen. Verwendet einfach einen Lappen mit lauwarmen Wasser, so könnt ihr sichergehen, dass die Beschichtung nicht zu stark beschädigt wird. Bei eigentlich allen UGG Sneakers würde ich ein Imprägnierspray empfehlen, um den nervigen Wasserflecken aus dem Weg zu gehen. 

Wenn ihr diese Tipps befolgt, werden eure Boots bzw. Sneaker bestimmt einige Winter überleben und euch nicht enttäuschen!


Sind UGGs nur für Frauen?


Natürlich nicht. Vielleicht verbinden einige die Brand nur mit Frauenmode, da die Boots durch das Marketing eher auf die weibliche Gesellschaft zugeschnitten wurde. Es gibt extra Männergrößen und sogar ganze Modellreihen, die nur auf das männliche Geschlecht zugeschnitten wurde. Ihr könnt, falls euch die UGG Boots nicht zusagen, vielleicht Slipper kaufen oder einfach die trendigen Sneaker von UGG – lasst euch den Komfort nicht entgehen!

Recently viewed